Am Meer

„Restlessen“ kennen alle, aber schon mal etwas von einer „Reste-Karte“ gehört?

Diese Geburtstagskarte gehört dazu, die kleinen Quadrate habe ich aus Designpapier-Resten (Designpapier „Am Meer“, 141640) ausgeschnitten und mit 3D-Klebepads („Dimensionals“ 104430) aufgeklebt. Sehr gut passen dazu selbst kombinierte Wünsche aus dem Stempelset „Geburtstagspuzzle“ (140194).

Und damit das Ganze nicht auseinander fällt noch schnell eine Masche aus einfarbiger Kordel in Flüsterweiß (124262) drum herum.

IMG_8831.JPG