Faltkarte im Umschlag

Ich liebe diese Technik, es geht so schnell und einfach, da musste ich gleich Karten in verschiedenen Designs entwerfen.

 

Die Karte besteht mal aus einem Umschlag, den habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gemacht: Papier im Format 6 x 6 '' zuschneiden und bei 3'' anlegen und starten.

Für den Innenteil das Papier im Format 3,5 x 10,5'' zuschneiden und bei 3,5'' und 7,0'' falzen. 

Ein Ende wird in den Umschlag geklebt und das "Grundgerüst" ist fertig, nun kann individuell verziert werden.

 

Ich habe die Produktreihen "Geburtstagssoiree", "Gemalt mit Liebe" und "Für Schatz-Karten", "Märchenzauber" und "Zauberhafter Tag", "Ganz Gentleman" und "Gruß nach Maß" verwendet.

IMG_0457.JPG